Herzlich Willkommen
zu Deiner

*Seelenreading-Ausbildung*

mit und von
Janine Wagner

Wie schön, dass Du dabei bist und diese Möglichkeit für Dich nutzt!

Dies ist die Startseite zur Ausbildung mit allen Erklärungen und den Zugangsdaten zu den Sessions.

Bitte lies diese Seite aufmerksam durch.

Auf den kommenden Seiten findest Du alles zu den einzelnen Modulen und den dazugehörigen Sessions – die Seiten werden erst freigeschaltet, wenn der jeweilige Zeitpunkt gekommen.

Die Aufzeichnungen der einzelnen Sessions findest Du auf den kommenden Seiten, sobald diese freigeschaltet haben. Weiterhin sind dort die Meditationen für die Praxistage zu sehen.

Bitte führe die Session am jeweiligen Tag durch, wenn sie Dir zu Verfügung steht.

Du kannst die Uhrzeit dazu frei wählen.

Sollte es Dir an diesem Tag nicht möglich sein, kannst Du die Session schnellstmöglich machen und dementsprechend die Praxistage ebenso deinem Rhythmus anpassen.

Es handelt sich um die Aufzeichnungen aller Sessions aus dem ersten Durchgang der Seelenreading-Ausbildung. Somit ist gewährleistet, dass jeder dieselben Informationen, Heilungen und Möglichkeiten hat.

Alle Fragen und alles, was Du besprechen möchtest, kannst Du mich, Janine, über die Telegram-Gruppe oder per eMail fragen. Ich bin während der Ausbildung immer als Ansprechpartner zur Verfügung.

Ich empfehle es, dass Du Dir etwas zum Notizen machen besorgst, damit Du alles Gelernte und Wissenswerte aus den Sessions für Dich aufschreiben kannst.

Ich werde eine Menge Informationen, Anleitungen, Tipps, Hilfestellungen usw. geben und es ist gut, wenn Du es für Dich in einer Art Übersicht hast.

Nachfolgend ist die Übersicht der einzelnen Sessions für Dich:

Modul 1

Die jeweiligen Sessions sind verfügbar ab Samstag, den 7.9., 14.9. und 21.9. jeweils 9.00 Uhr im internen Mitgliederbereich und kommen ebenfalls als eMail.
Die Praxistage sind jeweils die 4 Tage nach den Sessions.
Die Ruhetage sind jeweils die 2 Tage vor einer neuen Session.
Die 4.Modulwoche dient als passive Integrationswoche mit freiwilliger Übung.

1.Session:
Energetische Vorbereitungen und Reinigungen, Beachtenswertes im Alltag

2.Session:
Chakren- und Energiekörperarbeit an Dir selbst im Heiligen Raum von Janine

3.Session:
Energetische vorbereitende Arbeit im Seelenparadies

> nach den Sessions werden die Übungen für die Praxistage erklärt
> im Laufe des Sessiontages bekommst Du die Meditation (ca. 10-15 Minuten) für die kommenden Praxistage

*

Modul 2

Die jeweiligen Sessions sind verfügbar ab Samstag, den 5.10., 12.10. und 19.10. jeweils 9.00 Uhr im internen Mitgliederbereich und kommen ebenfalls als eMail.
Die Praxistage sind jeweils die 4 Tage nach den Sessions.
Die Ruhetage sind jeweils die 2 Tage vor einer neuen Session.
Die 4.Modulwoche dient als passive Integrationswoche mit freiwilliger Übung.

1.Session:
Deinen eigenen Heiligen Raum freischalten und diesen kennenlernen und erkunden

2.Session:
Im eigenen Heiligen Raum Dich selbst sehen/wahrnehmen
Deine Aura und Chakren sehen und reinigen
Energiearbeit an Dir selbst

3.Session:
Kommunikation und Interaktion mit Deiner eigenen Seele und Deinen Geisthelfern
Seelenreading mit Dir selbst

> nach den Sessions werden die Übungen für die Praxistage erklärt
> im Laufe des Sessiontages bekommst Du die Meditation (ca. 10-15 Minuten) für die kommenden Praxistage

*

Modul 3

Die jeweiligen Sessions sind verfügbar ab Samstag, den 2.10., 9.10. und 16.10. jeweils 9.00 Uhr im internen Mitgliederbereich und kommen ebenfalls als eMail.
Die Praxistage sind jeweils die 4 Tage nach den Sessions.
Die Ruhetage sind jeweils die 2 Tage vor einer neuen Session.
Die 4.Modulwoche dient als passive Integrationswoche mit freiwilliger Übung.

1.Session:
Andere in Deinen Heiligen Raum holen und energetisch sehen/wahrnehmen

2.Session:
In Deinem Heiligen Raum Seelenreading mit Anderen durchführen Teil 1

3.Session:
In Deinem Heiligen Raum Seelenreading mit Anderen durchführen Teil 2

> ab diesem Modul arbeiten wir untereinander zum Üben (wer mit wem übt, wird in diesem Modul geklärt)
> nach den Sessions werden die Übungen für die Praxistage erklärt
> im Laufe des Sessiontages bekommst Du die Meditation für die kommenden Praxistage

*

Mitte Dezember findet das Abschluss-Zoom-Meeting statt (der Termin dafür wird noch bekannt gegeben).
Bis dahin steht das Üben mit den Übungspartnern aus der Ausbildung an (und gerne kannst Du auch nach Deinem individuellem Wunsch zusätzlich mit anderen Personen privat üben)

Telegram-Gruppe:

Ich empfehle es, der geschlossenen Telegram-Gruppe beizutreten, die ich für den Kurs erstellt habe, damit die Teilnehmer sich untereinander austauschen und (mir) Fragen stellen können.

Der Link dazu ist Folgender:

Persönliche Seelenreading-Begleitung:

Wenn Du die Kurs-Variante mit persönlicher Readingbegleitung von mir gewählt hast, so hast Du die Wahl der Kontaktmöglichkeit zwischen

entweder:

Telefonat über Festnetz, Handy, WhatsApp- oder Telegram. Schicke mir dazu bitte per Mail Deine Telefonnummer und Deinen Kontaktwunsch und ich rufe Dich zu unseren per Mail vereinbarten Terminen an.

oder:

Telefonat oder Videoanruf via Zoom. Teile mir bitte Deinen Kontaktwunsch via Mail mit und klicke zu unseren per Mail vereinbarten Terminen auf folgenden Link:

Wichtige Info ab Modul 2 und 3:

Ab dem zweiten und dritten Modul werden diese internen Ausbildungs-Seiten passwortgeschützt sein.

Die hat den Grund, weil manche Teilnehmer vorerst nur Modul 1 buchen werden und die anderen Module nur für die Teilnehmer, welche die ganze Ausbildung machen wollen, erreichbar sein sollen.

Wenn Du vorerst nur ein Modul gebucht hast, so melde Dich bitte rechtzeitig per Mail bei mir, wenn Du ein weiteres oder beide weiteren Module mitmachen möchtest.

Das jeweilige Passwort erhältst Du von mir rechtzeitig per Mail.

Ich freue mich auf Dich!

Danke für Dein Dabei-Sein!